Berufliche Qualifikation

 

Psychologiestudium mit Schwerpunkt Verhaltensmodifikation, Otto-Friedrich-Universität BambergAbschluss als Diplom-Psychologin 1996 

Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin, Verein zur Förderung der klinischen Verhaltenstherapie in München

Approbation und Eintrag im Arztregister 2003

Promotion an der LMU München zum Thema "Zwangsstörung und Negatives Priming"

Verschiedene Fortbildungen u.a. in Schematherapie und Akzeptanz- und Commitmenttherapie

 

Berufliche Stationen

Psychiatrische Klinik der LMU in der Nußbaumstraße:
Forschungstätigkeit, Promotion, psychotherapeutische Tätigkeit in der Ambulanz für Zwangsstörungen 

HNO-Kinik Dr. Gaertner: 
Leitung psychotherapeutischer Gruppen zur Tinnitusbewältigung

Klinikum Bogenhausen, Abteilung für Neuropsychologie:
Psychotherapeutische Behandlung von Patienten mit erworbener Hirnschädigung, Angehörigenberatung 

Psychotherapeutische Tätigkeit in eigener Praxis seit 2012